Unser Politikverständnis

Das demokratische System muss aktiviert und belebt werden.

Die Zeichen für die politische Krise sind vielfältig:

Die Wahlbeteiligung ist rückläufig, Volksparteien leiden unter Vergreisung und Mitgliederschwund, Politiker beklagen den Verlust an Entscheidungsspielräumen und der Bürger verliert zunehmend das Vertrauen in die Lösungskompetenz und Innovationskraft der politischen Institutionen.

Parteien werden immer seltener für ihr Programm gewählt, stattdessen entscheiden sich Wähler für einzelne, herausragende Persönlichkeiten.

Nur sehr wenige engagieren sich überhaupt parteilich. Viele Menschen mit Expertise, Erfahrungen und guten Ideen beteiligen sich deshalb nicht politisch, da sie sich keinem Parteikonsens unterwerfen wollen.

Nutznießer dieser Entwicklung sind Radikale und Populisten, die von der allgemeinen Politikverdrossenheit und Verunsicherung profitieren.

Aus unserer Sicht sollte eine ideale Politik das Wohlergehen der Gesellschaft fördern, indem sie die Gesamtentwicklung unterstützt. Wir möchten daher Menschen gewinnen, die lösungsorientiert und nach einem ethischen Kodex handeln. Bewerben Sie sich jetzt!