PAN. Das neue Demokratiesystem

Wir nominieren nur freie Politiker und Politikerinnen. Die Trennung von Partei und Politikern erneuert unser Demokratiesystem.

Unsere Überzeugung ist: Unabhängige Persönlichkeiten machen die bessere Politik. Unsere Delegierten sind ausschließlich parteilose Experten mit Format und Visionen. Sie leben Werte und behalten den Blick fürs Ganze.

Parteipolitik steht im Spannungsfeld von Parteikonsens und persönlicher Überzeugung. Parteikonsens ist zu einem übertriebenem Bemühen nach Profilsuche in der Abgrenzung zu anderen Parteien geworden. Lobbyismus lähmt die Reformfähigkeit der etablierten Parteien. Lösungen der Herausforderungen unserer Zeit bieten eher Persönlichkeiten als Parteien: Wäre Angela Merkel SPD-Mitglied, wäre wahrscheinlich die SPD regierende Mehrheitspartei im Bund. Wäre Hannelore Kraft CDU-Mitglied, wäre wahrscheinlich die CDU Regierungspartei in NRW etc.

Wir gehen auf geeignete Menschen mit dem Angebot zu, sie auf unsere Wahllisten zu setzen. Dafür brauchen sie sich nicht in unserer Partei profiliert zu haben. Politik wird immer mehr Einfluss und Glaubwürdigkeit haben, wenn den fähigen Leuten die Verantwortung übertragen wird.

Machen Sie mit: Unterstützen Sie PAN bei der NRW Landtagswahl 2017 mit Ihrer Unterschrift!

So funktioniert das neue Demokratiesystem: